echolotta

RSS Feed

“Darf es sonst noch etwas sein?”

Mittwoch Mrz 13, 2013

„Darf es sonst noch etwas sein?“

Ihr Blick ist nicht auf mich gerichtet, er schweift über die Wurstauslage.

„Wir haben heute Leberwurst im Angebot! Darf es sonst noch etwas sein?“

Ich sage, dass sie mir gern ein Stück Leberwurst abschneiden darf. Während sie schneidet, fragt sie:

„Vielen Dank. Darf es sonst noch etwas sein?“

„Ja, ein bisschen besseres Wetter.“

„Haha, der ist gut, wenn ich das mal in der Theke hätte. Darf es denn sonst noch etwas sein?“

„Nur noch ein Stück Fleischwurst. Mit Knoblauch.“

„Gern, vielen Dank. Darf es sonst noch etwas sein?“

„Sagen Sie mal, wussten Sie eigentlich, dass die durchschnittliche Lebenserwartung einer Fleischereifachverkäuferin 11.204 ‚Darfessonstnochwasseins‘ beträgt?“

Ein Blick wie die Fettaugen auf einer Suppe. Ein Lächeln wie das auf der Bärchenwurst.

 

Comments are closed.

Black&white Wordpress Theme. Design: xns.ru & Moscow night photography.