echolotta

RSS Feed

Der Jongleur in der Barmer Fußgängerzone

Donnerstag Mrz 3, 2011

Wenn Dinge sich im Kreis bewegen, dann freut sich der Jongleur,
wenn Dinge sich im Kreis bewegen, dann zürnt der Ingenieur.
Des einen Freud, des andren Leid, und jeder sucht den Sinn,
ein Ding hat Raum und seine Zeit, such deinen eigenen Gewinn.
Am Markt, da treffen beide sich, mit Dingen, die sich dreh’n.
Den einen spaßt’s ganz fürchterlich, der andre will entfliehn.
Doch zeigt Respekt dem andern man, will teilen, was man hat und kann.
Der eine zeigt die bunte Welt, der andre gibt ihm dafür Geld.
Gehn beide heim und denken nach? An Dinge, die sich drehn?
Ob eins dem andern sich entsprach? Wer kann die Welt verstehn.

Comments are closed.

Black&white Wordpress Theme. Design: xns.ru & Moscow night photography.